Die Prüfung des Kreditmanagements in SAP

Warum prüfe ich das Kreditmanagement des Moduls FI?

Der Einsatz des Kreditmanagements ist optional.
Das Kreditmanagement dient im Wesentlichen als
Kontrollinstrument zur Überwachung von Debitoren-Forderungen.
Dieses Kontrollinstrument ist natürlich an die Unternehmenserfordernisse
zu adaptieren.
Aus diesem Grund ist die Prüfung maßgeblich darauf ausgerichtet,
Abweichungen von den Unternehmensvorgaben aufzudecken
und auf eine adäquate Übereinstimmung hinzuwirken.
Im Kreditkontrollbereich wird der gewährte Kredit für die Debitoren definiert.
Der Kreditkontrollbereich kann buchungskreisübergreifend angelegt
werden, womit das Kreditlimit für mehrere rechtlich selbstständige Einheiten
Gültigkeit hat.
Im Kreditkontrollbereich werden alle Debitorenforderungen aufsummiert.
Erreicht ein Debitor das festgelegte Limit, ergeht automatisch eine
Information an alle beteiligten Buchungskreise.
Eine Übersicht der definierten Kreditkontrollbereiche gibt die Tabelle
T014. Lassen Sie sich diese Tabelle mit der Transaktion SE16N anzeigen.

erschienen in der Zeitschrift ReVision I/2005

Weiterzulesen im Anhang.